zur Hauptnavigation zum Inhalt

Willkommen...

Evangelische Kirchengemeinde Greven

Willkommen auf den Seiten der Evangelischen Kirchengemeinde Greven! Wir freuen uns, dass Sie sich für uns interessieren. Hier finden Sie viele Informationen und können sich von Ihrer Kirchengemeinde ein erstes Bild machen.

Nicht zu übersehen

Nicht zu übersehen ist der neu gestaltete Kreisel auf der Königstraße. Jeder, der über die Königstraße in unsere Stadt hineinfährt, bekommt ihn zu Gesicht. Nicht zu übersehen ist auch, dass unsere Christuskirche in der Stadtmitte am Wilhelmplatz in einem erschreckenden Zustand ist: Alt und kein bisschen weiß! Die Farbe ist verblasst. Der Putz bröckelt ab. Die Fugen liegen offen. Risse ziehen sich durch das Mauerwerk.
Das soll nicht so bleiben! Deshalb starten wir zum 125-jährigen Jubiläum unserer Christuskirche eine Spendenkampagne.
Grevener Bürgerinnen und Bürger haben aufgeschrieben, warum sie sich für die Außensanierung der Christuskirche einsetzen. Sie sagen: "Die Christuskirche ist für mich ein Ort des Glücks". "Hier erlebe ich Gemeinschaft". "Ich bin für den Erhalt der Christuskirche, weil sie in unruhigen Zeiten die Menschen ermahnt, an den Frieden zu denken". "Hier kriege ich Kraft für den Alltag - und eine gute Predigt". "Immer, wenn ich an unserer kleinen Kirche vorbeikomme, verspüre ich ein warmes Gefühl, etwas wie Heimat".
Bekennen auch Sie Farbe für unsere Kirche! Wir freuen uns über Ihre Spende (Spendenkonto bei der Bank für Kirche und Diakonie: Ev. Kirchengemeinde Greven, IBAN DE53 3506 0190 0000 9991 21). Weitere Infos finden Sie hier.

Improtheater in der Christuskirche


Am kommenden Sonntag, 2. September, treten um 18 Uhr die Improtestanten aus Osnabrück im Rahmen der Reihe „Christuskirche Sonntag 18 Uhr“ auf. Improvisationstheater ist Theater auf Zuruf, Theater nach Vorgaben aus dem Publikum, Theater aus dem Moment, Theater ohne doppelten Boden, Theater mit Mut, Theater zum Kaputtlachen, Theater zum Verzweifeln, Theater mit Musik und Tanz, es ist THEATER.
Die Männer und Frauen, die zu den Improtestanten zählen, haben alle eine Beziehung zu den Ev. Fachschulen in Osnabrück – und sie alle eint die Begeisterung für kleine Komödien, lauschige Liebesgeschichten, drastische Dramen und skurrile Soaps. Wer Theater einmal anders erleben möchte, wer sich anstecken lassen wir von großer Spiellaune, wer mitbestimmen möchte, wie die nächste Theaterszene aussehen soll, der ist herzlich eingeladen: in die Christuskirche am kommenden Sonntag ab 18 Uhr. Der Eintritt ist frei. Um eine Spende zur Finanzierung der Reihe wird am Ausgang gebeten.

Unsere Welt ist bunt!

Wir feiern ein Fest – miteinander und füreinander
Samstag, den 01.09.2018 ab 13.00 Uhr auf dem Marktplatz in Reckenfeld. Musik, Kulinarisches, Tombola, Theater, Tanz, Kreatives – alles findet statt unter dem Motto „Unsere Welt ist bunt“! Ein buntes Bühnenprogramm von 13.00 bis 18.00 Uhr umrahmt von Aktivitäten aus Gruppen, Vereinen, Einzelpersonen und Einrichtungen. Verweilen Sie gerne im Anschluss bei Musik und Getränken auf dem Reckenfelder Marktplatz.
Wenn Sie neu in unserer Gemeinde sind oder sich für einen Eintritt in die Evangelische Kirche interessieren, lesen Sie im Menü unter Information weiter.
Links: