zur Hauptnavigation zum Inhalt

Gottesdienste

Unser biblischer Leitspruch

1. Thessalonicherbrief, Kap.5, Verse 16-21
Freut euch immerzu! Betet unablässig! Dankt Gott in jeder Lebenslage!
Das will Gott von euch als Menschen, die mit Jesus Christus verbunden sind.
Unterdrückt nicht das Wirken des Heiligen Geistes. Verachtet nicht die Weisungen, die er euch gibt.
Prüft aber alles, und nehmt nur an, was gut ist.(Von jeder Art des Bösen haltet euch fern!)

Neue Gottesdienstformen!!!

1. Sonntag: Abendmahlsgottesdienst
Ein Sonntagsgottesdienst mit traditioneller Liturgie, Predigt und Musik. In der Regel mit Abendmahl. Ein Gottesdienst für alle, die eine gute Predigt oder Orgelmusik mögen.
2. Sonntag: H2O+
In einer unserer beiden Kirchen wird ein traditioneller Predigtgottesdienst gefeiert – in der anderen Kirche findet unser Tauffest statt, ein Familiengottesdienst mit Aktionen und neueren Liedern. Mitgestaltet wird dieser Familiengottesdienst von den Kitas, oder dem MiniMaxi-Gottesdienst-Team oder den Kinderchören. Ein Gottesdienst nicht nur für Familien!
3. Sonntag: Einer für Alle
Einer für alle, alle für einen! Am dritten Sonntag feiern unsere beiden Bezirke gemeinsam Gott – entweder in der Erlöserkirche oder in der Christuskirche. Gemeindegruppen oder/ und die Chöre unserer Gemeinde gestalten den Gottesdienst mit. Diese Gottesdienste dürfen und sollen auch mal etwas anders sein! Lassen Sie sich überraschen! Nach dem Gottesdienst gibt es eine Begegnungsmöglichkeit für die ganze Gemeinde – bei einer Tasse Kaffee, einem Potluck …
4. Sonntag: Blaue Stunde
Am vierten Sonntag feiern wir nicht morgens, sondern abends Gottesdienst (Erlöserkirche 17 Uhr, Christuskirche 18.30 Uhr). Die Gemeinde sitzt an Tischen oder in einem Stuhlkreis. Stille, leise Musik, Taizélieder prägen den Gottesdienst. Hier kommen wir zur Ruhe und hören auf Gott.
5. Sonntag: Predigtgottesdienst
Wenn es einen 5. Sonntag im Monat gibt, soll dieser ein klassischer Predigtgottesdienst sein.

Termine

Für die genauen Termine und Zeiten für Gottesdienste verweisen wir auf unseren Terminkalender. Dies ist lediglich unser Gottesdiesnt-Leitplan. Herzliche Einladung auch zum Kirchcafé (an jedem 1. Sonntag in der Erlöserkirche, an jedem 3. Sonntag in der Christuskirche).